Häufige Kündigungsgründe – Was können Sie als Führungskraft dagegen tun?

Kündigen Mitarbeiter, liegt das meist am Vorgesetzten. Möchten Sie Ihren Mitarbeiter an das Unternehmen binden, müssen Sie grundsätzlich nicht dessen Job ändern. Als Führungskraft müssen Sie vielmehr sich selbst so verhalten, dass Sie keinen Anlass zur Kündigung liefern. Sechs Tipps, wie Sie Ihre Mitarbeiter von einer Kündigung abhalten. 1. Vorwürfe Jeder musste sich wohl schon

Weiterlesen

Bewerbung im Ausland – Worauf ist bei Bewerbungsunterlagen zu achten?

Wer träumt nicht gerne von einer Karriere im Ausland? Wenigstens für ein paar Jahre, denkt sich so mancher Arbeitnehmer. Weshalb eine Gelegenheit nicht beim Schopf packen? Im internationalen Umfeld bieten sich interessante Karrierechancen. Bei einer Bewerbung müssen jedoch die Gepflogenheiten des Ziellandes berücksichtigt werden. Die Gründe sind vielfältig, im Ausland Berufserfahrung zu sammeln. Eine Auslandstätigkeit

Weiterlesen

Diskriminierung am Arbeitsplatz – Was tun?

Nicht jeder entspricht dem schlanken Schönheitsideal. Wissenschaftler sind sich entgegen der Meinung der populären Mehrheit jedoch einig, dass daran nicht die einzelne Person schuld ist, sondern veränderte «Nahrungs- und Lebensverhältnisse». Trotzdem vermuten viele Menschen den Grund für Übergewicht bei der Person selbst. Dies führt dazu, dass diesen Personen mangelnde Willensstärke zugeschrieben wird und gleichzeitig auf

Weiterlesen

Wie die Team-Performance bei einem Führungswechsel verbessert werden kann

Tritt eine neue Führungskraft auf den Plan, kann das das bestehende Team verunsichern und sich negativ auf die Teamleistung auswirken. Diesem Leistungsabfall müssen Führungskräfte aktiv begegnen. Wenn auf der obersten Führungsebene ein Team neu übernommen wird oder ein Betrieb sich in einer Nachfolgeregelung befindet, sinkt die Team-Performance auf der Ebene darunter beinahe automatisch. Das mittlere

Weiterlesen

Online-Bewertungen von Arbeitgebern – Endlich mal Dampf über sein Unternehmen ablassen?

Sie haben die Nase gestrichen voll von Ihrem Arbeitgeber und wollen online mal richtig Dampf ablassen? Vorsicht: Bei unbedachten Äusserungen riskieren Sie eine Abmahnung oder werden sogar gekündigt. Ihren Anfang nahm die Online-Bewertung einst auf Schülerportalen, auf denen Schüler ihre Lehrer benoten konnten. Nicht lange liess Kritik auf sich warten, bis der Bundesgerichtshof Recht sprach

Weiterlesen

Personalauswahl: 8 Wege für eine bessere Auswahl von Bewerbern

Unternehmen prüfen die Kompatibilität von Bewerbern für eine bestimmte Stelle oft nur halbherzig. Es drohen Fehlbesetzungen. Nicht ausser Acht zu lassen ist zum Beispiel die Prüfung von Sozialkompetenzen. Unerwartete Kündigungen von Mitarbeitern liegen ob auch an einer falschen Praxis bei der Auswahl von Bewerbern. Es genügt nicht, ob jemand gute Zeugnisse vorweisen kann, Weiterbildungen besucht

Weiterlesen

Mitarbeitersuche: Wie Sie die «No-Show»-Quote senken

Unternehmen investieren immense Ressourcen in Recruiting und Ausbildung, um zukünftige Fachkräfte frühzeitig für sich zu gewinnen. Der erhoffte Return on Investment bleibt oft aus, denn: Nichterscheinen ohne Absage ist eine weit verbreitete Unart mit steigender Tendenz. Termine für Bewerbungsgespräche werden nicht wahrgenommen, eine neue Stelle trotz Arbeitsvertrag nicht angetreten und Ausbildungs- oder Trainee-Programme von einem

Weiterlesen

Online-Bewerbung: 8 Tipps fürs Schreiben Ihrer Bewerbung

Physische Bewerbungen haben den Rückzug angetreten. Die Anzahl der Unternehmen, welche nur noch Online-Bewerbungen akzeptieren, steigt von Jahr zu Jahr. Wenn Sie sich Online bewerben, sollten Sie die Formalitäten einer Online-Bewerbung kennen. Auch sind bestimmte Verhaltensregeln im Bewerbungsprozess wichtig. Für Online-Bewerbungen gibt es keine einheitlichen Standards. Deshalb sind viele Jobsuchende unsicher, wenn sie sich online

Weiterlesen

Können Algorithmen Recruiter ersetzen?

Durch Big Data können Fähigkeiten und Potenziale von Bewerbern schon heute besser eingeschätzt werden. Doch Menschenkenntnis und Bauchgefühl werden im Bewerbungsprozess auch zukünftig wichtig sein. Und das haben nur Menschen. Die Digitalisierung der Arbeitswelt schreitet unaufhörlich voran. Unternehmen werden dadurch immer schneller, effizienter und intelligenter. Die Digitalisierung hält sogar in Bereichen Einzug, in denen der

Weiterlesen

Auf Jobsuche? Bewerbungen mit Referenzen aufwerten

Der Lebenslauf ist nach wie vor das Herzstück einer Bewerbung. In der Regel liest ihn der potenzielle Arbeitgeber zuerst. Die Glaubwürdigkeit unterstreichen Aufgaben und Erfolge durch beigefügte Arbeitszeugnisse und Aussagen bisheriger Arbeitgeber. Schon länger bröckelt die Glaubwürdigkeit vor sich hin. Personaler zweifeln schon länger die Aussagekraft von Zeugnissen an. Arbeitgeber befinden sich zwischen zwei Stühlen.

Weiterlesen