Beschreibung

Schmieder KlinikenSchmieder KlinikenKliniken Schmieder

 

Wir wachsen kontinuierlich und suchen zur Verstärkung unseres an unserer Klinik in STUTTGART-GERLINGEN zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Oberarzt (m/w/d) Neurologie

IHR PROFIL:

  • Sie sind Facharzt für Neurologie (m/w/d) mit fundierter Erfahrung in der Behandlung, Diagnostik und Therapie neurologischer/neurochirurgischer Krankheitsbilder
  • Sie bringen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Motivationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen mit.
  • Sie haben Interesse an der neurologisch-neurochirurgischen Frührehabiliation sowie der sozialmedizinisch und neurologisch rehabilitativen Arbeit in einem interdisziplinären Team
  • Für Sie ist eine kollegiale, vertrauensvolle und von Wertschätzung geprägte Arbeitsatmosphäre genauso wichtig wie für uns

 

UNSER ANGEBOT / IHRE BENEFITS:

  • Ein modernes, gut ausgestattetes Arbeitsumfeld und ein von Wertschätzung geprägtes Miteinander
  • Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie regelmäßige interne Fortbildungen und Unterstützung bei externen Fortbildungen
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach unserem Haustarifvertrag / Basis MB VKA
  • Zusatzverdienst durch Gutachtenerstellung
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung
  • Leben und arbeiten in der Hauptstadtregion Stuttgart
  • Die Einsätze erfolgen in Gerlingen und ggf. über Rotation auf unserer Satellitenstation am Klinikum Stuttgart

 
Es erwartet Sie eine hochinteressante Aufgabe in einer hervorragend positionierten Klinik. Für weitere Informationen steht Ihnen unser Ärztlicher Leiter Herr Dr. R. H. van Schayck, unter 07156941-221, gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? DANN BEWERBEN SIE SICH JETZT! Ihre Unterlagen können Sie uns bevorzugt online direkt über den Button «Bewerben» zukommen lassen.

Unternehmensportrait Kliniken Schmieder

Die KLINIKEN SCHMIEDER sind als privates, familiengeführtes Fachkrankenhaus mit sechs Standorten in Baden-Württemberg und ca. 2.000 Mitarbeitern auf dem Gebiet der Neurologie und der Neurologischen Rehabilitation führend und behandeln jährlich ca. 14.000 Patienten. Der Versorgungsauftrag umfasst die gesamte neurologische Behandlungskette, von der Akutneurologie über die Frührehabilitation (einschl. Beatmung) bis hin zur teilstationären / ambulanten Rehabilitation.